Positionen zur Förderung von Existenzgründern

Zu meinen politischen Forderungen zählen bis heute folgende Positionen:

1. Bürokratieabbau für Gründer und den Mittelstand, damit diese die Konzentration wieder verstärkt auf ihre Wertschöpfung legen können. Dies kann z.B. durch eine One-In-One-Out-Regelung für Gesetze gelten oder aber auch eine Ablaufzeit für Gesetze.

2. Steigerung der Attraktivität von Beteiligungsinvestitionen. Nur so kann die Unterfinanzierung des Gründer-Ökosystems behoben werden.

3. Bessere Rahmenbedingungen für investiertes Wagniskapital. Deutschland muss hier ein Stellung einnehmen, welche die Gestaltung der Investitionen rechtlich, steuerlich und international wettbewerbsfähig hält. Investitionen durch Privatvermögen zur Förderung von Start-Up-Unternehmen bedürfen einer steuerlicher Berücksichtigung.

4. Verlässlicher Rechtsrahmen für Crowdfunding mit gleichzeitiger Anhebung der Grenze für die Pflicht zur Aufstellung eines Vermögensanlageprospekts von 1 Million auf min. 3 Millionen. Weiter soll die Höchstgrenze von 10.000 Euro pro Einzelinvestment aufgehoben werden. Diese wird bzw. wurde durch das Kleinanlegerschutzgesetz geschaffen.

5. Vereinfachung der Gründung durch Schaffung einer One-Stop-Agency.

6. Einführung eines Venture-Capital-Gesetzes zur Verbesserung der Förderung von Start-Up-Unternehmen durch Venture Capital Finanzierungen. Diese ist z.B. in der USA 30 mal so hoch wie in Deutschland.

7. Aufstellung fairer Standardverträge durch die Kammern.

8. Verbesserung der Stock-Options-Modelle zur Mitarbeiterbeteiligung. Viele Modelle sind praktisch nur schwer umsetzbar.

9. Einführung einer Gründerzeit angelehnt an die Familienpflegezeit (z.B durch Arbeitszeitverkürzung oder bedingt rückzahlbare Darlehen). So wird es Gründern ermöglicht aus einer Arbeitnehmertätigkeit zu gründen.

10. Förderung einer Kultur welche eine zweite Chance ermöglicht und fördert.

Meine Positionen finden Sie auch durchlaufend unter meinen Positionen. Positionen zum Gründerthema finden Sie hier oder unter Downloads.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.