Schlagwort-Archive: Positionen

Positionen zur Förderung von Existenzgründern

Zu meinen politischen Forderungen zählen bis heute folgende Positionen:

1. Bürokratieabbau für Gründer und den Mittelstand, damit diese die Konzentration wieder verstärkt auf ihre Wertschöpfung legen können. Dies kann z.B. durch eine One-In-One-Out-Regelung für Gesetze gelten oder aber auch eine Ablaufzeit für Gesetze.

2. Steigerung der Attraktivität von Beteiligungsinvestitionen. Nur so kann die Unterfinanzierung des Gründer-Ökosystems behoben werden.

3. Bessere Rahmenbedingungen für investiertes Wagniskapital. Deutschland muss hier ein Stellung einnehmen, welche die Gestaltung der Investitionen rechtlich, steuerlich und international wettbewerbsfähig hält. Investitionen durch Privatvermögen zur Förderung von Start-Up-Unternehmen bedürfen einer steuerlicher Berücksichtigung. Positionen zur Förderung von Existenzgründern weiterlesen