Schlagwort-Archive: Sozial

Eine effiziente Sozial- und Gesellschaftspolitik

Politik für und mit der Gesellschaft

Die Sozial- und Gesellschaftspolitik umfasst viele unsere Lebensbereiche. Umso wichtiger ist es, dass dieses politische Feld zielgerichtet und effizient bearbeitet wird. Eine gute Sozial- und Gesellschaftspolitik steht für Chancengleichheit, Eigenverantwortung, Solidarität und die Hilfe für Jeden, sein Leben selbstbestimmt zu führen. Kein Mensch soll vom „Staat“ vorgeschrieben bekommen wann er was, wo oder wie zu tun hat. Der „Staat“ und die „Politik“ soll die Rahmenbedingungen und die Möglichkeiten schaffen.
Diese Politikfelder stehen durch den demographischen Wandel vor einer großen Herausforderung. So leben sie auch vom Ehrenamt, von der privaten Übernahme von Verantwortung und von den Menschen die sie durch ihre Arbeit finanzieren.
Voraussetzung für höhere sozialpolitische Effizienz ist eine Inventur der vielfältigen Leistungen und
Maßnahmen, um weniger als bisher Leistungen zur Begleitung sozialer Problemlagen zu organisieren
und stattdessen den Fokus auf die Überwindung dieser Problemlagen zu legen.

Zu meinen politischen Forderungen zählen bis heute folgende Positionen: Eine effiziente Sozial- und Gesellschaftspolitik weiterlesen

Nachtrag zum Kita-Streik

„Wo bleibt die große bundespolitische Aufregung beim Arbeitskampf in den Kitas? Wenn die Bahn streikt, schlägt der Bundesverband der Deutschen Industrie Alarm, es geht um Millionenschäden, die Kanzlerin, der Wirtschaftsminister schalten sich ein, die Koalition schmiedet flugs ein Gesetz. Wenn Erzieherinnen streiken, bleibt es in der Bundespolitik so still, man könnte eine Bastelschere fallen hören.“

Wir brauchen mehr Respekt vor Berufen die sich mit dem sozialen Wohle der Bevölkerung befassen. Die Ausbildung ist hart unf umfangreich.

Quelle: Süddeutsche vom 06.06.2015